Fotos aus Südafrika von Malin

Fotos aus Südafrika von Malin

Das ist der Kindergarten in dem ich zweimal die Woche arbeite.   Dieses und auch das nächste Bild zeigt den Klassenraum von meiner Gruppe. Wie man sehen kann, sind die gar nicht so schlcht ausgetattet! Sie haben auch eine Draußen-Spielanage, mit ener großen Grünfläche, einem Sandkasten und mit mehrere Klettergerüsten und Rutschen. Meine Gruppe, während ich sie mit Male beschäftige. […]

Mein 3. Monat in Bolivien

Mein dritter Monat ist nun also auch um und hatte seine Hoehen und seine Tiefen. Es gab sogar den ersten Moment, in dem ich Deutschland wirklich vermisst habe. Aber in dem Zustand, in dem ich mich befand ist so etwas normal. Dazu aber spaeter mehr. Erst einmal kommen wir zu meinem Hoehepunkt diesen Monat. Ich musste wegen meines Reisepasses zurueck […]

Eine Hochzeit mit Tradition

Nur ein paar Wochen nach meiner Ankunft luden unsere Nachbarn mich zu ihrer Hochzeit ein. Ich war ziemlich überrascht darüber, weil ich erst zweimal bei ihnen zu Besuch war und sie mich deswegen eigentlich noch kaum kannten. Doch dann kam mir der Gedanke, dass meine Gastfamilie schon vor einigen Wochen eingeladen haben mussten, als ich selbst noch in Deutschland war. […]

Candle Light Dinner

Wir saßen wie fast jeden Abend gemeinsam im Wohnzimmer und sahen die Abendnachrichten. Steve schaltet stets zuerst die Tsetswana Nachrichten ein. Wenn jene sich ihrem Ende zuneigen und das Wetter angezeigt wird, wechselt er zu den englischen Nachrichten. Ich bin mir nicht sicher, ob er selbst zwei verschiedene Varianten des Geschehens hören will, oder nur mir zuliebe im Anschluss die […]

Zwischen Motos, Männern und Moskitos…

Zwischen Motos, Männern und Moskitos…

Hallo ihr Lieben, heute vor einem Monat begann für mich das große Abenteuer im Westen Afrikas. Mein Flug hierher ging am 11.10.12 in Stuttgart los. Aufgrund von Nebel in Paris startete der Flieger erst 45 Minuten später, als geplant, wodurch ich in Paris erst am richtigen Gate ankam, als man schon ins Flugzeug steigen durfte. Dort traf dann wenig später […]

Leben in Südafrika 4

Hallo Liebe Leute, ich melde mich mal wieder. Zuerst einmal möchte ich bei denjenigen entschuldigen, dich nicht in meinem E-Mailverteiler sind und deswegen noch nicht über meine Arbeit im Kindergarten Bescheid wissen. Das könnt ihr in dem letzten Blogeintrag aber gerne nachlesen.   Inzwischen habe ich auch ein zweites Projekt. Ich arbeite ab jetzt jeden Mittwoch und Donnerstag in einer […]